Kategorien
Medizin

NEUROLOGISCHE REHABILITATION Oberärzt/-ärztin

m/w/d

Im Kundenauftrag besetzen wir nachstehende Position m/w/d:

Oberarzt/-ärztin Neurologische Rehabilitation Phase C/D

In erster Linie sind Sie Arzt oder Ärztin. An erster Stelle steht für Sie die bestmögliche Therapie für Ihre Patienten. Sie möchten aber auch Prozesse und Strukturen mitgestalten und die Entscheidungskompetenz dafür. Sie wollen Menschen motivieren, führen und anleiten.

Dann werden Sie Teil des Leitungsteams eines Zentrums für rehabilitative Medizin, das die wohnortnahe Gesundheitsversorge für medizinische Rehabilitation, Therapie und Prävention abdeckt.

Es erwartet Sie in breites neurologisches und neurorehabilitatives Behandlungsspektrum aus allen Bereichen der Neurologie mit Schwerpunkt in der Versorgung von Schlaganfällen, Bewegungsstörungen, Multiple Sklerose, Hirntumoren oder Folgen eines Schädel-Hirn-Traumas.

Stellenbeschreibung

  • Auf den Stationsbereichen mit 92 Betten und 20 ambulanten Plätzen verantworten Sie die Rehabilitationsphasen C und D
  • Als Teil des Leitungsteams arbeiten Sie in enger Abstimmung mit der Chefärztin und einer weiteren Oberärztin 
  • Sie engagieren sich in der Fort- und Weiterbildung der 5 bis 6 Assistenz- und FachärztInnen  
  • Sie übernehmen Organisationsaufgaben und arbeiten proaktiv am weiteren Aufbau der Rehabilitationseinrichtung mit 
  • Sie pflegen den permanenten Austausch und die enge Zusammenarbeit mit dem Gesamtteam (Therapeuten, Pflege, Sozialdienst) sowie mit interdisziplinären KollegInnen der Akutklinik und sonstigen Zuweisern

lhre Qualifikation

  • Sie sind Facharzt/-ärztin für Neurologie und/oder Innere Medizin 
  • Optimalerweise verfügen Sie über eine Zusatzqualifikation in Rehabilitationswesen oder in der Sozialmedizin bzw. sind bereit, diese zeitnah zu erwerben
  • Ihr Interesse an therapeutischen und sozialmedizinischen Fragestellungen fließt stets auch in Ihr ganzheitliches Behandlungskonzept mit ein
  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit schließen sich für Sie nicht aus
  • Ihr Umgang mit KollegInnen ist verbindlich und wertschätzend
  • Sie nehmen sich gerne Zeit für Ihre PatientInnen. Dabei sind Sie empathisch und authentisch – auch gegenüber deren Angehörigen
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert

Arbeitsort: Bamberg

Arbeitszeit: Vollzeit, Teilzeit ab 75% . Keine Bereitschafts- oder Wochenenddienste
Eintrittsdatum: 1.6.2024 oder in Abhängigkeit bestehender Kündigungsfristen individuell vereinbar

Unternehmensprofil:  Unser Mandant ist als 100% Tochter eines großen freigemeinnützigen Gesundheitsunternehmens in diesem Maximalversorger integriert, der mit über 1000 Betten an drei Standorten, 22 Kliniken, 17 medizinische Versorgungszentren, ein Therapie- und Reha-Zentrum sowie Einrichtungen der Altenpflege betreibt. Damit wird akute Gesundheitsversorgung, Prävention und Rehabilitation sowie Wohnen und Leben im Alter sinnvoll miteinander verknüpft. Jährlich werden über 44.000 stationäre Patienten und 145.000 ambulante/teilstationäre Patienten behandelt. Das Klinikum ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus.

Was erwartet Sie? Ein sicherer Arbeitsplatz mit einer attraktiven AT-Vergütung. Modernste Arbeitsbedingungen. Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. durch Betreuungszuschuss, Kinderkrippe auf dem Klinikgelände, Babysitter-Börse und flexible Einsatzmöglichkeiten und Work-Life-Balance durch flexible Dienstzeiten, möglichen Sonderurlaub und Sabbatical, Teambuilding und individueller Personalentwicklung. Ferner Einkaufsvorteile beim zweitgrößten Arbeitgeber der Region und Unterstützung beim Zuzug.

Ihre Bewerbung bitte per E-Mai an bewerbung@zh-personalberater.de  Aus Sicherheitsgründen akzeptiert unser System ausschließlich Anhänge im PDF Format. E-Mails mit Word- oder ZIP-Dateien im Anhang werden uns nicht zugestellt.

Datenschutzhinweis: Ihre Bewerbung (inkl. Foto) und Nachrichten werden wir  im EDV System der Zeit & Haben Personalberatung speichern, um die Nachvollziehbarkeit im Rahmen unserer Vermittlungs- und Beratungsprojekte gewährleisten zu können. Wir versichern Ihnen, dass diese ausschließlich zu diesem Zwecke verwendet werden. Sollte kein weiterer Kontakt entstehen, werden wir Ihr Profil innerhalb von 6 Monaten wieder löschen. Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung oder Löschung der Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung. Einen Widerruf, der zur Löschung aller Daten führt, können Sie jederzeit und formlos senden an: Frau Annette Mauer mauer@zh-personalberater.de. Wir verweisen auch auf das Bestehen Ihres Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

Effektiv und effizient die Besten finden !

Zeit und Haben Personalberatung e. K.

Dr.-Haas-Str. 4 | 96047 Bamberg