Kategorien
Industrie

R&D Leitung Produktentwicklung und Industrial Engineering

m/w/d
image_pdfimage_print

Im Kundenauftrag besetzen wir nachstehende Position m/w/d:

Leitung Produktentwicklung und Industrial Engineering

Stellenbeschreibung

  • Als AbteilungsleiterIn eines internationalen Teams verantworten Sie die Produkt- und Prozessentwicklung für den gesamten Produktentstehungsprozess bis zur Industrialisierung 
  • Sie übernehmen Projektverantwortung von der Anforderungsanalyse bis hin zum Serienstart und klären Anforderungskonflikte zielführend mit dem Produktmanagement
  • Dank Ihrer Reviews haben Sie die Kosten und Zeitpläne der Entwicklungsprojekte immer im Blick 
  • Sie sind interdisziplinärer und fachlicher Sparringspartner für Ihre KollegInnen in der Entwicklung und Projektleitung, sowie dem Projektmanagement Office und Industrial Engineering
  • Ressourcenplanung, Projektpriorisierung und Überwachen des vorgegebenen Jahresbudgets ist auch hier ein wichtiger Teil Ihrer Aufgabe 
  • Sie steuern Ihr Team aus den Feldern Embedded Software, Hardware, Mechanical bzw. Industrial Engineering
  • Sie verantworten die PCB-Layouts hinsichtlich EMV und Produzierbarkeit
  • Sie definieren Freigabeanforderungen von Entwicklungsergebnissen und Serienprüfungen 
  • Sie leiten das hausinterne Pre-Compliance Testlabor
  • Sie steuern externe Entwicklungsdienstleister
  • Sie verantworten das Patentwesen (Patentrecherche und- neuanmeldungen, Wettbewerbsüberwachung)
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsführung


Ihre Qualifikation

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik
  • Leitungserfahrung in mehreren der oben genannten Aufgabenfelder sowie Erfahrung in der Steuerung agiler Teams bringen Sie mit. Ihr Führungsstil deckt sich dabei schon heute mit der wertebasierten Unternehmenskultur unseres Mandaten.
  • Sie besitzen Kenntnisse in Embedded Systems und haben Erfahrung in der EMV-gerechten Elektronikentwicklung 
  • Idealerweise waren Sie bereits als Hardwareentwickler tätig und bringen aufgrund Ihrer bisherigen Tätigkeiten ein gutes mechanisches Verständnis mit
  • Die Kommunikation mit externen Prüflaboren und Zulassungsstellen ist Ihnen vertraut
  • Normen der EMV und Gerätesicherheit, Niederspannungsrichtlinien (LVD) und Funkanlagenrichtlinien (RED) sind Ihnen gut bekannt
  • Simultaneous Engineering, Design-to-cost und Design-for-Manufacturing prägen Ihre Arbeitsweise
  • Sie verstehen sich als lösungsorientierter (Ver-)Mittler unterschiedlicher Disziplinen und deren Anforderungen 
  • Sie arbeiten verantwortungsbewusst, zuverlässig und strukturiert, 
  • Die mittelstandsgeprägte Lösungs- und Umsetzungskompetenz bringen sie mit
  • Selbständiges und zielorientiertes Vorgehen kennzeichnet Ihr Tun 
  • Mit Ihrem positiven Mindset begeistern Sie nicht nur sich selbst für Ihre Aufgaben und Produktwelten, sondern auch Ihr Umfeld
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen, verstehen sich als echten Teamplayer und wissen sich proaktiv und konstruktiv einzubringen
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Arbeitsort: Baden-Württemberg. Hybrid. Kein Umzug erforderlich, aber regelmäßige Präsenzzeiten im Headquarter erforderlich (3 Tage / Woche nach der Probezeit) 
Eintrittsdatum: ab Juli 2024 bzw. in Abhängigkeit bestehender Kündigungsfristen individuell vereinbar

Unternehmensprofil: Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen in der Elektrotechnik-Branche und Mitarbeitenden weltweit.

Ihre Bewerbung bitte per E-Mai an bewerbung@zh-personalberater.de  Aus Sicherheitsgründen akzeptiert unser System ausschließlich Anhänge im PDF Format. E-Mails mit Word- oder ZIP-Dateien im Anhang werden uns nicht zugestellt.

Datenschutzhinweis: Ihre Bewerbung (inkl. Foto) und Nachrichten werden wir  im EDV System der Zeit & Haben Personalberatung speichern, um die Nachvollziehbarkeit im Rahmen unserer Vermittlungs- und Beratungsprojekte gewährleisten zu können. Wir versichern Ihnen, dass diese ausschließlich zu diesem Zwecke verwendet werden. Sollte kein weiterer Kontakt entstehen, werden wir Ihr Profil innerhalb von 6 Monaten wieder löschen. Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung oder Löschung der Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung. Einen Widerruf, der zur Löschung aller Daten führt, können Sie jederzeit und formlos senden an: Frau Annette Mauer mauer@zh-personalberater.de. Wir verweisen auch auf das Bestehen Ihres Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

Effektiv und effizient die Besten finden !

Zeit und Haben Personalberatung e. K.

Dr.-Haas-Str. 4 | 96047 Bamberg